Herzlich Willkommen auf der Homepage der Mittelaltergermanistik Baden-Württemberg

Die Literatur des Mittelalters ist vielschichtig, vielseitig und spannend. Sie erschöpft sich selten in einseitigen Interpretationen und Zuschreibungen und gibt immer wieder Anlass zum Staunen und zur Verwunderung, wenn sie uns fremd und lange-zurück-liegend erscheint, um uns dann an anderen Stellen mit höchst aktuellen Fragestellungen und Problemen zu konfrontieren.

Die Forschenden und Lehrenden der Germanistischen Mediävistik aller baden-württembergischen Universitäten haben es sich zur gemeinsamen Aufgabe gemacht, den spannenden Bereich der mittelalterlichen Literatur der Öffentlichkeit, den Hochschulen und Schulen näher zu bringen und ihn auf Länderebene zu vertreten. Ergebnis dieses Zusammenschlusses ist der 2011 gegründete Verbund “Mittelaltergermanistik Baden-Württemberg”, dessen Mitglieder sich seitdem regelmäßig treffen, gemeinsame Projekte planen und Positionen erarbeiten.

Diese Homepage versteht sich als Online-Präsentation der gemeinsamen Arbeit und darüber hinaus als Forum für all diejenigen, besonders auch Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer, die sich für mittelalterliche Literatur und mittelhochdeutsche Sprache interessieren. Entdecken Sie hier aktuelle Forschungsprojekte an baden-württembergischen Hochschulen, und tauschen Sie sich mit uns zu Veranstaltungen, Schulprojekten und Unterrichtsideen zur Mittelaltergermanistik aus!